Serie: The Wrong Mans – Falsche Zeit, falscher Ort

The Wrong Mans

The Wrong Mans ist eine britische Krimiserie mit Comedyeinschlag. Sam (Mathew Baynton), ein Angestellter bei der Gemeinde, wird Zeuge eines Autounfalls. Er ruft den Krankenwagen, der Verletzte wird abtransportiert. An der geräumten Unfallstelle findet der Zurückgebliebene ein klingelndes Handy – er geht ran und erfährt, dass eine Frau entführt wurde und ohne Lösegeld sterben wird. Nun steht er vor der Entscheidung: greift er ein, begibt er sich in Gefahr, tut er es nicht, wird eine Unschuldige sterben. Zur falschen Zeit am falschen Ort wird Sam somit als Unbeteiligter in ein Verbrechen hineingezogen. Zusammen mit seinem Arbeitskollegen Phil (James Corden), der sich eine willkommene Abwechsung zu seinem trostlosen Leben erhofft, machen sie sich auf zu einem Katz und Maus Spiel. Ist ein Fall gelöst, ergibt sich sogleich der nächste. Sam und Phil befinden sich bald in einem Netz aus Verstrickungen, legen sich mit Mafia und Geheimdiensten an und sind am Ende die meistgesuchten Männer des Landes. Das Ganze ist unterlegt mit schwarzem Humor, mal mehr subtil, mal weniger, als Auflockerung der Gewaltszenen und als Persiflage auf Krimiserien, mit dessen Elementen The Wrong Mans spielt.

Alle sechs Folgen der ersten Staffel sind auf Arte+7 zu sehen: http://www.arte.tv/guide/de/053366-001/the-wrong-mans-falsche-zeit-falscher-ort-1-6?autoplay=1?autoplay=1

(Foto: YouTube)