Event: O-Töne 9. Juli — 27. August

Wem das O17e5c96d64pen Air Kino im Sommer zu anspruchslos geworden ist sollte sich heuer mal auf das Literaturfest O-Töne im Museumsquartier wagen. Vor wunderschöner Kulisse, mitten im Haupthof des MQ wird eine Bühne aufgebaut: Davor, einige Reihen an Stühlen, darüber der Sternenhimmel, rundherum die tolle Atmosphäre der Kaffeehausgäste, der „Enzi-Sitzer“ und der Museenbegeisterten.  Das Literaturfest findet heuer zum 11. Mal statt und dieses Jahr steht alles unter dem Motto „Österreichs Schriftsteller – die junge Generation“. Schriftsteller wie Arno Geiger, Clemens Setz, Valerie Fritsch oder Vea Kaiser beglücken das Publikum mit Lesungen aus ihren aktuellen Werken. Auf dem O-Töne Festival gelesen haben bisher u. a. Autoren wie: Wolf Haas, Franzobel, Eva Menasse, Peter Rosei, Thomas Glavinic etc. Ab heute wird wieder jeden Donnerstag im Museumsquartier gelesen, gesungen, zugehört und diskutiert – und das alles bei freiem Eintritt.

Hier der Link zum Programm: http://www.o-toene.at/?ac=home

Bildquelle:

http://www.mqw.at/presse/pressefotos/mq-summer-of-sounds

vienna.at